yksi – kaksi – kolme – näkemiin!

„From all of us at Air France welcome aboard. For your safety please take a moment to listen this important message. In preparation for departure, fasten your seat belt by placing the metal fitting into the buckle. For your comfort and safety adjust the strap so it fits low and tight around your hips. To relase, just lift the face plate of the buckle. As you know, turbulances is sometimes unexpected. So we require your seat belt be fastened at all times.“

So wird meine Reise am Sonntagmorgen beginnen…zu dem Ort, den man auch Tor zum Norden nennt! Nun sind es nicht einmal mehr drei Tage. Morgen wird die letzte Hürde genommen: die Zwischenprüfung. Und dann heißt es: Finland – Coming! 

Berlin Tegel – Paris Charles de Gaulle – Helsinki Aiport – Rovaniemi Airport. Elf Stunden unterwegs. Dreimal starten. Dreimal landen. Und dann auf ins Ungewisse.

(yksi – kaksi – kolme – Näkemiin!  [finnisch]: eins – zwei – drei – Auf Wiedersehen!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s