2012.

Wir schreiben das Jahr 2012. Das Ende der Welt steht uns bevor. Grund genug die Zeit noch einmal richtig zu nutzen. 😉 In wenigen Tagen wird die große Reise beginnen und in meinem Kopf herrscht jetzt schon völliges Chaos. „Habe ich an alles gedacht? Was muss ich noch einkaufen? Wie wird das Leben dort? Startschwierigkeiten? Wie packe ich meine Zwischenprüfung im Januar 2012?“ In der letzten Woche wurden alle Formalitäten festgemacht. Ich dachte nicht, dass es so eine Masse an „Schreibkram“ ist, der damit zusammenhängt. Hoffentlich habe ich auch an alles gedacht!

Im ganzen „Trubbelmubbel“ wächst die Vorfreude auf die unbekannten Weiten Finnlands und das Leben am Polarkreis. Ich wünsche mir eine schöne Zeit voller interessanter Eindrücke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s